Basketballtag mit Brose Bamberg

Am 11.12.19 fuhren die Erst- und Zweitklässler nach Forchheim, um mit den Jugendtrainern von Brose Bamberg zu trainieren. Wir übten an vielen verschiedenen Stationen den Umgang mit dem Basketball. Besonders beliebt war der “Eistütenlauf”. Als besonderer Gast besuchte uns noch Freaky, der Bär, das Maskottchen von Brose Bamberg. Dann fuhren wir erschöpft wieder zurück nach Poxdorf.